Hero's Journey mit Pferden-Workshop


Die Kunst Ressourcen zu nutzen ohne zu vergeuden

5 Tage Pferdetrekking in den Bündner Bergen

 

Möchtest du von Pferden lernen, sie als Quelle der Inspiration erleben und dich mit und auf Ihnen bewegen?

Dann komm mit uns, den Pferden und mir und lass uns gemeinsam auf die Reise, die Heldenreise, gehen. Wir nehmen die Einladung der Pferde an und lassen uns in andere Bewusstseinszustände tragen. Wir erleben den Kontakt zu uns und der Natur in Verbindung mit dem Pferd. Der Zugang zu unserem Ureigenen wird frei und kraftvoll, verstärkt durch das Aufsuchen der Kraftorte in den Bündner Bergen.

 

 

Foto: René Ruis

Der Workshop ist ein zertifizierter Hero`s Journey Workshop.

Er kann auf die Ausbildung zum Hero`s Journey Instructor angerechnet werden.



Mit den Pferden unterwegs zur eigenen Quelle, welches sind unsere Ressourcen? Welche Erfahrungen sind integriert und dienen uns als Quelle? Welche Erfahrungen könnten verwandelt werden?

 

Wie lebe ich während prüfenden Zeiten bewusst mit Hilfe meiner Quellen, ohne diese zu erschöpfen? Wie dehne ich die Zeit, um mir dabei treu zu bleiben?

 

Im Jetzt leben und dem Fluss des Lebens vertrauen, um seine persönlichen Quellen wissend, lässt dich kunstvoll selbst durch Stromschnellen gleiten.

 

Wie, das können wir mit unseren Begleitern den Pferden lernen. Dafür befassen wir uns mit ihrem Wesen und mit ihren Werten, wir erfahren wie wir ihnen ein Freund und Führer werden, den sie nicht nur akzeptieren, sondern voll Freude annehmen. So wie auch wir lernen uns von den Pferden führen zu lassen, alles zu seiner Zeit in Achtsamkeit.

 

Im Vertrauen zum Lebensfluss, werden wir die Aktionen in die jeweiligen Momente einbetten. Wir beginnen am ersten Tag mit der Begegnung mit den Pferden. Erspüren die Bedürfnisse und nähern uns an. Gemeinsam durch Erfahrung lernen, bringt uns auf das Pferd und von Ort zu Ort. Wir schlafen 2-3 Nächte auswärts.

 

Voraussetzung: Individueller Vorbereitungs-Halbtagesritt, 150 CHF, wovon 50 CHF der 5-Tages Reise angerechnet werden.

 

Kosten: 1'200 CHF/Person inklusive Pferd, Ausrüstung und Führung

Exkl. Verpflegung und Unterkunft, diese wird von jedem Einzeln direkt vor Ort beglichen, da jeder unterschiedlich konsumiert und gelegentlich unterschiedliche Komfortbedürfnisse und -angebote vorliegen. Man nutze seine Ressourcen ohne zu vergeuden 😉

 

26. September 2018 bis 30. September 2018

Ausgangsort: Alp Flix, 7456 Surses Graubünden, Schweiz

 

max. 4 Heldinnen und Helden